Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #597 vom 08.09.2008
Rubrik Neu erschienen

Quelle: http://www.fazzulmusic.ch/

Trank Zappa Grappa in Varese? "More Light"

Jazz/Punk/Avantgarde – Intelligente und komplexe Spielfreude
(CD; Fazzul)

Hinter Trank Zappa Grappa in Varese? stecken der Saxofonist und Komponist Markus Stauss (Spaltklang, Yugen), der Gitarrist Michel Delville (The Wrong Object), sowie zwei weitere belgische Avantgarde-Musiker erster Güte. Doch was soll das eigentlich bedeuten: "Trank Zappa Grappa in Varese?"
Nicht nur der Bandname mit Referenzen an die Avantgarde-Musiker und -Komponisten des 20. Jahrhunderts Frank Zappa (1940-1993) und Edgard Varèse (1883-1965) (und, wer weiß, italienischen Hochprozentigen?!) ist befremdlich, es ist die ganze Idee der genre-übergreifenden Musik der belgisch-schweizer Truppe, die seltsam, einzigartig und etwas bizarr ist: Punk, Jazz, mittelalterliche Musik, Progressive Rock und Folk fließen ineinander, lösen sich nacheinander ab, unterbrechen sich an den unmöglichsten und unerwartetsten Stellen. Wer genauer hinhört, entdeckt zwischen den wilden Improvisationen komplexe Strukturen, pfiffige und witzige Ideen, vor allem aber eine unbändige Spielfreude der beteiligten Musiker, denen es bei dieser Live-Aufnahme unüberhörbar Spaß macht, Regeln zu brechen und gegen den Strich zu musizieren. Musik, fernab von kommerzieller Leichtigkeit und dennoch alles andere als bloße Theorie. [sal: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a117309


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de