Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #625 vom 20.04.2009
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #79

Univers Zéro "Relaps: Archives 1984-1986"

RIO – Historisches aus den Archiven
(CD; Cuneiform)

Die 1980er Jahre waren für viele Rock-Bands nicht gerade ein Eldorado. Nicht nur, dass sie von der völligen Kommerzialisierung überrollt wurden, fragwürdige Moden und das aufkommende Musik-Fernsehen und die daraus resultierende fortschreitende Gleichschaltung in Sachen Musikgeschmack erlebten einen Höhepunkt. Für eine Avantgarde-Band wie Univers Zéro bedeutete dies noch weniger Auftrittsmöglichkeiten, unstete Plattenverträge und generell schwierige Arbeitsbedingungen. Daraus resultierten zahlreiche Besetzungswechsel, was nicht gerade dazu beitrug, die Band in ruhigen Fahrwassern durch eine schwierige Zeit zu geleiten.
Dennoch waren die Live-Auftritte der Band um Daniel Denis durchaus hörenswert. Das belegt die nun zusammengestellte Sammlung "Relaps" mit ausgewählten Live-Aufnahmen von Univers Zéro aus den Jahren 1984 bis 1986. Ich würde schamlos übertreiben, wenn ich dieses Album in die Folge der wichtigsten Veröffentlichungen der Band einreihen würde, aber "Relaps" ist mehr als nur eine Live-Sammlung nur für beinharte UZ-Fans. Das Album komplettiert mit gut ausgewählten Stücken das historische Bild einer der einflussreichsten Bands der RIO-Bewegung innerhalb des Progressive Rock. Eine hörenswerte Zeitreise. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a117999


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de