Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #629 vom 18.05.2009
Rubrik Neu erschienen

The Felice Brothers "Yonder Is The Clock"

Folk/Country – hinter dem Hinterland geht's weiter
(CD, LP; Team Love)

Würde irgendein Musiker oder irgendeine Band auch nur eine Sekunde nachdenken, ob eine Mischung aus Folk, Rockabilly, Hinterland-Country und Tom Waits funktionieren könnte, das Ergebnis wäre wahrscheinlich verkopft und wirkte gewollt.
The Felice Brothers scheinen solche Überlegungen fremd und jeder Takt auf "Yonder Is The Clock" klingt, als käme er direkt aus dem Bauch. Kaum eine CD in den vergangenen Monaten hat so sehr das Klischee von Sonnenuntergang, Whiskey, Veranda und Scheune bedient wie das dritte Album des Quartetts aus Oklahoma. Und das Beste dabei: Es funktioniert. Egal ob sehnsüchtig, versoffen oder galoppierend – diese staubbedeckten Bastarde von Songs sind gleichermaßen ergreifend wie zupackend. Der Tag geht, Johnnie Walker kommt. [dmm: @@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a118050


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de