Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #658 vom 18.01.2010
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #86

Quelle: http://www.bigbigtrain.com/

Big Big Train "The Underfall Yard"

Progressive Rock – Großes, großes Kino
(CD; English Electric Recordings)

Schon bei ihrem letzten Album "The Difference Machine" (2007) beeindruckte mich die englische Formation Big Big Train mit schlüssigem RetroProg ohne Plattitüden. Auf ihrem kurz vor Jahresende erschienenen sechsten Studioalbum "The Underfall Yard" setzt das Trio (wieder mit teilweise prominenter Unterstützung wie Nick D'Virgilio von Spock's Beard an den Drums) noch einen drauf und legt ein atmosphärisch stimmiges, emotional dichtes Album vor, das sich zwar klanglich an die großen Prog-Bands der 1970er anlehnt (v.a. Genesis und Yes), das aber gleichzeitig modern und individuell wirkt. Melancholischer, epischer Progressive Rock der alten Schule, wie er moderner nicht gemacht werden könnte (!) und zweifelsohne eines der besten Prog-Alben des vergangenen Jahres: Toller Sound, schöne Songs, ein beindruckender Sänger und gelungene, originelle Arrangements (ungewöhnlich: mit Bläsern und Streichern) machen aus "The Underfall Yard" ein echtes Highlight.
Auf der Bandwebsite kann man das 23-minütige Titelstück "The Underfall Yard" kostenlos in exzellenter Soundqualität (320 kbps-MP3 oder FLAC) herunterladen. Dort kann man das Album zudem für schlappe 9£ (ca. 10.50€ inkl. Versand!) bestellen. [sal: @@@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a118572


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de