Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #656 vom 14.12.2009
Rubrik In aller Kürze

Ray Davies und Chrissie Hynde senden Weihnachtskarten

Es gibt Dinge, die geschehen etwas später, als man sie eigentlich erwartet hätte. Ein Duett von Ray Davies und Chrissie Hynde beispielsweise. Das hätte in die frühen Achtziger gepasst. Aber heute? Erwartet hat es keiner, denn zwischen beiden herrschte seit Jahren Funkstille. Passen tut es aber doch. Der Titel "Postcards From London" findet sich (mit Kinderchor) auf einer Neuausgabe von "The Kinks Choral Collection", die zwar jetzt auch in Deutschland erschienen ist, aber ohne den Bonus-Track [den gibt es derzeit nur per Import]. Macht aber nichts, denn das Video ist bei Youtube zu sehen und der Song natürlich auch zu hören. Er zeigt, dass Ray Davies weiterhin gute Songs schreiben kann. Er sollte sich darauf besinnen. Seine Fans und die Musikwelt werden es ihm danken. [hb]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a118593


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de