Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #670 vom ..
Rubrik Frisch aus den Archiven

Opeth "Blackwater Park"

Metal – Qualitätsdurchbruch aus dem Jahr 2001
(CD, CD+DVD, LP; Sony)

Bei Opeth hat man immer das Gefühl, man müsse für die Qualität der Band werben. Jeder, der Qualität und nicht Genres als Maßstab anlegt, muss irgendwann über die brachialen Schweden stolpern.
Die jetzt erschiene Legacy Edition von "Blackwater Park" wurde remastered, aber leider nur um einen Bonus-Track erweitert (eine Live-Version von "Leper Affinity"). Die zusätzliche DVD bietet eine gut halbstündige Making-Of-Dokumentation und einen 5.0-Audio-Mix.
"Blackwater Park" war und ist für Opeth mit Sicherheit der verdiente kommerzielle und kreative Durchbruch, aber Altfans, die auch schon die Doppel-CD von 2007 haben, werden sich schon fragen, ob jetzt auch noch der 5.0-Mix sein muss. Für Einsteiger elementar, für Fans nur ab einem gewissen audiophilen Sammlerwahnsinn Pflicht. [dmm: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a118860


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de