Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #677 vom 07.06.2010
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #89

Mars Hollow "Mars Hollow"

Retroprog/Progressive rock – Mainstream ohne Patina
(CD, MP3; 10T)

Es muss ja nicht immer die Weltrevolution sein! Was die Kalifornier von Mars Hollow auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum – ich mag diese altmodische Angewohnheit! – abliefern, ist wirklich hörenswert, obwohl es nie das Fahrwasser des nordamerikanischen Mainstream-Progs à la Rush (mit gelegentlichen Anleihen und Zitaten bei anderen Szenegrößen) verlässt. Das hat zum einen damit zu tun, dass dem Quartett prägnante Kompositionen gelungen sind, die hängen bleiben, zum anderen sind die vier Musiker erfahrene Recken der Los-Angeles-Progszene, die reichlich Erfahrung in ihr neues Projekt eingebracht haben und typische Anfängerfehler (wie zu lange, zu technisch-ambitionierte Patchwork-Nummern) vermieden haben. Das Ergebnis ist angenehm durchhörbarer, durchaus virtuos gespielter Retroprog von einer gut interagierenden Band. Dies ist erfrischend unverkrampfter Mainstream-Prog ohne Patina: Das Debüt "Mars Hollow" empfiehlt die Band als eine der interessantesten Newcomer des Jahres.
Übrigens: Auf ihrer Myspace-Seite kann man das komplette Album anhören. Die CD gibt es entweder teuer beim großen Versender mit dem schwarzen a oder deutlich günstiger beim spezialisierten Händler. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a118962


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de