Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #702 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

Joan As Police Woman "The Deep Field"

Soul-Pop – tatsächlich 'tief'
(CD, LP; PIAS)

Man kann es eigentlich relativ kurz machen: Joan Wasser und ihr Projekt Joan As Police Woman bleiben der solide Geheim-Tipp für anspruchsvolle Musik. Das neue Album "The Deep Field" ist mit Sicherheit das zugänglichste, vergisst aber trotzdem nie auf Vielfalt und Ideen zu setzen. Ihr mit Soul durchwebter Pop bleibt ein willkommener Glücksfall in der heutigen Musiklandschaft. Die Arrangements sind diesmal noch breiter und vielfältiger und verwischen manches Mal komplett die Basis aus Gitarren und Schlagzeug, um den Hörer in eine Klanglandschaft zu ziehen, aus der man sich weder befreien kann noch will. Und trotz aller scheinbarer Eingängigkeit, kann man nach spannenden 55 Minuten nicht einen Song mitsummen. Bestes Beispiel ist das fast achtminütige "Flash", das mit der tiefen Stimme von Joseph Arthur einen hohen Wiedererkennungswert hat, aber trotzdem so fragil bleibt wie ein Trugbild. [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a119458


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de