Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #706 vom 28.03.2011
Rubrik Neu erschienen

Sergey Starostin "Zhyli-Byli"

Folklore-Jazz aus Russland
(CD; Jaro)

"Zhyli-Byli" ("Es war einmal") ist die erste Solo-CD des russischen Weltmusik- und Jazz-Sängers Sergey Starostin. Mit seiner sonoren, sanften Stimme erzählt er traditionelle Geschichten aus seiner russischen Heimat. Starostin arbeitet vorwiegend mit seiner Stimme und kommt mit sehr wenig instrumentaler Begleitung aus. Er setzt ausschließlich traditionelle Instrumente wie Kalyuka (Obertonflöte) und Gusle (Kniegeige) in seinen Liedern ein. Zu den Highlights der CD gehören vor allem "The Godmothers", eine harmonische Mischung aus choralen Gesängen und modernem Jazz sowie "The King On A City Goes" mit Unterstützung der kraftvollen Stimmen der russischen Sängerinnen Taisia und Olda Krasnopevtseva. Ein außergewöhnliche CD abseits vom Mainstream. [ad: @@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a119473


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de