Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #719 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Various "Jazzanova: Coming Home"

Mixed – Bourgie, Bourgie
(CD; Stereo Deluxe)

Das bekannte Produzenten- und DJ-Kollektiv Jazzanova alias Alexander Barck, Claas Bieler und Jürgen von Knobloch präsentieren auf dem Sampler "Coming Home" Stücke, die sie selbst recht gerne hören und zu Hause auflegen. Das Spektrum reicht dabei von Soul, Dancefloor, Hiphop, Acid Jazz bis zu Krautrock, Pop und Softrock. Nicht selten sind dies Songs, die nicht unbedingt beim ersten Hören zünden, sondern ihre Wirkung erst nach und nach entfalten.
Auf "Coming Home" finden Songs sehr unterschiedlicher Stile zusammen, die als klug zusammengestellter Sampler prima harmonieren und als Set in sich stimmig sind. Zu hören sind unter anderem Arthur Russell, Jamie McCallum, Rachel Sweet, Country Comfort (aus Hawaii), The Roots, Carmen Lundy, Flying Lotus, Harmonia (die deutsche Supergroup aus Michael 'Neu!' Rother und Cluster), Tracy Ullman und die Brasilianerin Joyce. Jazzanova sind selbst ebenfalls vertreten und steuern mit "Behold These Days, Berlin '74" einen Track bei, der für das Tanztheater "Belle Et Fou" entstand.
Anspieltipps: "To The Grain", "Gollum", "How I Got Over", "To Be Lonely". [gw: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a119745


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de