Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #723 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Van Halen "A Different Kind Of Truth"

Hardrock – solides Comeback
(CD, CD+DVD; Interscope)

Van Halens Relevanz für die Rockmusik kann man 35 Jahre nach ihrem Debut immer noch als sehr hoch bewerten. Was die Band 1978 mit "Van Halen" abgeliefert hatte, bildete die Grundlage des Hardrocks der 80er Jahre und ließ Unmengen an Gitarristen folgen, die der Technik Eddie Van Halens nacheiferten oder sie weiterführten. 1984 enterte die Band mit dem gleichnamigen Album die Hitparaden und war danach trotz Sängerwechsel immer noch recht erfolgreich. Wie bei vielen Bands aus diesen Zeiten fand sich Van Halen in den 90er Jahren jedoch nicht mehr zurecht, veröffentlichte nur noch zwei bescheidene Alben und verlor sich dann. Nach einer Entziehungskur des Gitarristen gab es ab 2007 wieder eine vielbeachtete Tour mit Originalsänger David Lee Roth.
Dieses Jahr ist nun nach 14 Jahren das Comeback-Album erschienen und das erste mit Roth nach fast 28 Jahren. Mit all der Historie und den gesundheitlichen Problemen gönnt man der Band dieses Comeback und freut sich daran. Der Sound vereint die typischen Van-Halen-Trademarks, ist dabei aber merklich reduziert. Keyboards fehlen, die Gitarre ist sehr prägnant im Vordergrund. Die Lieder haben Esprit und Schwung, es gibt einen ungewöhnlichen Akustik-Song ("Stay Frosty"), einige gute Hooks ("She's a Woman") und hier und da halsbrecherische Geschwindigkeiten ("China Town", "Honeybabysweetiedoll").
Insgesamt also ein solides und würdevolles Comeback, auch wenn es bei den Fans einige mäkelnde Stimmen zu dem alten Material gab und viele Vergleiche zur großen Konkurrenz von Chickenfoot. [as: @@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a119848


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de