Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt | >> ]Ausgabe #47 vom 23.02.1997
Rubrik Tipp der Woche

Eleventh Dream Day "Eight"

Independent
(CD, LP)

Die zum Trio geschrumpften Eleventh Dream Day kehren drei Jahre nach ihrem Ausflug in die unendlichen Weiten des Weltraums (Plattentitel: "Ursa Major") - wobei Crew-Mitglied und Gitarrist Matthew O'Bannon irgendwie verloren ging - zu uns Erdlingen zurück. Rick Rizzo (Guitar), Janet Beveridge Bean (Drums, Percussion) und Douglas McCombs (Bass) legen mit "Eight" ein fulminantes Nachfolgealbum vor und führen beharrlich den eingeschlagenen Weg fort, anspruchsvollen, gitarrenbetonten Indie-Rock mit wunderschön verschleppten Melodien zu verbinden. Bei "Insomnia" könnte gut Neil Youngs Gitarre aus "Harvest" ins Studio gestolpert sein; in "Two Smart Cookies" mutieren unsere Drei zu einer köstlich lospolternden Clash-Posse und von "Motion Sickness" (!) haben The Who - mittels Zeitschleife - ihr Intro zu "Baba O'Riley" mitgehen lassen. Als Juwelen-Zwillinge dieses Silberlings entpuppen sich schließlich noch "For A King" und "Writes A Letter Home", deren erste mississippieske Delta-Dawn-Minuten auch John Fogerty (CCR) geschrieben haben könnte. Besondere Erwähnung verdient das expressionistische Cover-Artwork dieser Digi-Pack-CD (als LP gehört so etwas selbstverständlich an die Zimmerwand). [gw: @@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a101233


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de