Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #193 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Hank Williams III "Risin' Outlaw"

Der Enkel steigt in die Gaffa-geklebten Stiefel des Country-Königs
(CD; Curb)

Oops, da hätten wir fast was verpasst. Ich gebe offen zu, erst als ich las, dass Hank III in den Staaten zusammen mit Beck auf Tour war, bin ich auf den Enkel des Country-Königs aufmerksam geworden. Und das ist gut so. Anders als der Vater kommt Hank III mit einer sehr punkigen Attitüde zu sehr rootsigem Country und tritt damit völlig zu Recht das ihm in die Wiege gelegt Erbe an. Nur einen wirklich dramatischen Unterschied gibt es natürlich noch: Die Songs auf diesem Debütalbum stammen nur zu einem Drittel aus Williams' Feder. Den Rest schrieben u.a. Wayne Hancock und Buddy Miller. Aber – alte Regel: lieber gut geliehen als schlecht selbst geschrieben – Hank traf eine gute Auswahl und liefert damit ein wirklich erfrischendes "Realcountry"-Album ab. [pb: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a104922


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de