Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #337 vom 07.04.2003
Rubrik In aller Kürze

Aufgelesen

"Liebe CD-Hüllen-Hersteller!
Könntet Ihr diese kleinen Pinnöckel aus Plastik, die auf diesem Kranz in der Mitte der Hülle die CD in ihrem Loch festhalten sollen, nicht lose in einem Tütchen beilegen? Dann brauchte man nicht darauf zu warten, dass sie einer nach dem anderen abbrechen, im Inneren der CD-Hülle verschwinden und einzeln hinausgeschüttelt werden müssen, sondern man könnte sie immer gleich alle auf einmal wegwerfen. Mitsamt der Hülle.
Danke!
[Aus: Titanic – das endgültige Satire-Magazin 04/2003]


URL: http://schallplattenmann.de/a110304


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de