Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #385 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Sophie Zelmani "Love Affair"

Scheuer Songwriter-Pop aus Schweden
(CD; Columbia)

Klingt wie Sophie und ist natürlich auch jede Menge Zelmani drin: Flüstern und Hauchen zu den nötigsten Akkorden, wie zuvor in luftig-zarte Arrangements gebettet von Lars Halapi. Trotzdem will "Love Affair" nicht ganz die zauberhafte Magie des Vorgängers "Sing And Dance" entfalten. Da hatte es reichlich instrumentalen Raum zwischen in ihrer Kargheit berührenden Zeilen – hier wirkt vieles ähnlich, allerdings nüchterner umzirkelt, abrupter aneinandergereiht. Eine schöne Platte, natürlich, nicht zuletzt wegen Höhepunkten wie "To Know You" oder "Your Way"; aber halt flüchtiger als der Vorgänger: mehr Affaire im Gegensatz zu großer Liebe, die vorbehaltloser singen und tanzen lässt. [bs: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a111725


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de