Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #411 vom 08.11.2004
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #39

California Guitar Trio "White Water"

Akustik – Das CGT in bewährter Form
(CD; InsideOut)

Mit ihrer unglaublichen Virtuosität und ihrer unnachahmlichen Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit, Spontaneität und Gewissenhaftigkeit, Respekt und Frechheit, spielt sich das California Guitar Trio auf ihrem neuen Output "White Water" einmal mehr durch 400 Jahre Musikgeschichte (von Bach bis zu den Doors) und macht dabei wieder einmal alles richtig.
Freilich, niemand wird nach 13 Jahren Bandhistorie, sieben Alben und unzähligen Gigs noch wirklich etwas revolutionär Neues von den Herren erwarten (von denen übrigens kein einziger aus Kalifornien stammt), originell und aufregend ist ihre Musik aber auch auf diesem Album und somit ein weiteres Kleinod in ihrer Diskographie. [sal: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112578


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de