Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt ]Ausgabe #446 vom 25.07.2005
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #46

Cover von http://www.telosmusic.net/

Rain "Cerulean Blue"

Konzeptalbum – Poesie und Schönheit
(CD; Telos)

"Cerulean Blue" heißt das betörend schöne und poetische Debüt des englischen Studioprojekts Rain, das mit vielen Vorschusslorbeeren bedacht wurde (u.a. aus dem direkten Genesis-Umfeld). Völlig zurecht: Die Geschichte einer wundersamen Reise durch Amerika zwischen grausamer Realität, Traum und Wahnsinn gehört zu den bezauberndsten Scheiben, die ich in den letzten Jahren gehört habe. Musik, Poesie und Gesang, Arrangements, Chöre und Kompositionen von fast klassischer Schönheit, die den Zuhörer regelrecht berauschen und ihn mitnehmen auf dieses 'musikalische Roadmovie'. Würde es heute noch einen Massenmarkt für solche Musik geben, dann wären Rain meine diesjährigen Kandidaten für das next big thing, doch auch aus der Nische des Progressive Rock wird man von diesem Projekt in Zukunft hören.
Das komplette Album steht auf der Website in ordentlicher Audioqualität (96kbit, 44 kHz, Joint Stereo) zum freien Download bereit. Dort kann die CD auch günstig via Paypal erworben werden; selbstverständlich findet man die Scheibe ebenso beim spezialisierten Händler. Die bis ins kleinste Detail sorgfältig gestaltete CD ist es auf jeden Fall wert. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a113499


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de