Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt | >> ]Ausgabe #716 vom 08.08.2011
Rubrik Editorial

Schöne Aussichten

Liebe Leserinnen und Leser,
ich will die Überschrift nicht auf das Wetter beziehen. Nein, vor 14 Tagen war ich in Berlin beim relativ kurzfristig an eine Europatournee (20 Konzerte, 10 Länder, 25 Tage) angehängten quasi-Promotion-Auftritt der Band Orleans Avenue aus New Orleans. Trotz des authentisch wirkenden Band-Charakters steht der Posaunist, Trompeter, Sänger und Showman Troy Andrews zumindest beim Marketing eindeutig im Mittelpunkt; auf dem Cover der Major-Debüt-CD "Backatown" (2010) erschien nur noch sein Spitzname 'Trombone Shorty' – die durchaus wahre Geschichte vom Posaune spielenden Steppke ist ja zu gut!
Zu den Aussichten: Im September erscheint das Folge-Album "For True" mit illustren Gästen und ab 1.12.2011 lassen sich die furiosen Live-Qualitäten der Band (!) bei acht Auftritten quer durch Deutschland genießen: 1.12.2011 Karlsruhe, 2.12. Erlangen, 3.12. Köln, 5.12. Stuttgart, 6.12. Mannheim, 7.12. München, 8.12. Berlin, 9.12. Hamburg.
Vorbesichtigung auf Youtube durchaus zu empfehlen, eine schöne Woche! [mmh]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a119711


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite