Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #143 vom 28.03.1999
Rubrik Neu erschienen

The Wild Magnolias "Life Is A Carnival"

Second Line Funk aus New Orleans - Mardi Gras Indians mit prominenter Unterstützung
(CD; Metro Blue)

25 Jahre nach dem ersten Album wird der traditionsreiche Mardi Gras Indians Tribe um Big Chief Bo Dollis hier sowohl von lokalen Größen (Dr. John, Cyril Neville & The Neville Brothers Band, Hammond-B3-Wizard Davell Crawford, Meters-Drummer Russell Batiste, Arrangeur Wardell Quezerque, Allen Toussaint, Marva Wright) als auch auswärtigen Berühmtheiten und Gästen nachhaltig unterstützt (Robbie Robertson, Levon Helm & Rick Danko von The Band, Bruce Hornsby bis hin zur Black Bottom Brass Band aus Osaka, Japan!). Das Resultat: Eine energiegeladene und hypnotische Mixtur aus straßenerprobten Call & Response-Gesängen, afro-karibischer Folklore und modernem Second-Line-Funk, deren lebensgeile Botschaft auch außerhalb der Saison und keineswegs nur bei Mardi-Gras-Enthusiasten unmißverständlich ankommen sollte: "Life Is A Carnival"! [bs: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a103410


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de