Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #189 vom 13.03.2000
Rubrik Neu erschienen

Marcela Morelo "Eclipse"

Spanischer Pop mit integriertem Urlaubsfeeling
(CD; BMG)

Drei Jahre fast vergessenes Schulspanisch reichen nicht aus um zu verstehen, was Marcela Morelo singt. Vielleicht ist das der Grund, warum mir dieses Pop-Scheibchen so 'sympatico' ist. "Eclipse" läuft wunderbar nebenher und hebt wahlweise die momentanen Wintertemperaturen an oder steigert die Vorfreude auf den nächsten Mittelmeer-Urlaub. Obwohl die CD hinreichend poppig produziert ist, verleugnet Marcela Morelo nie ihre spanischen Wurzeln. Sowohl ihr Gesang als auch ein Großteil der Musik sind in der Folklore verwurzelt. Sieht man von zwei überflüssigen Stampf-Remixes ab, bleiben zehn spanische Pop-Perlen, die all die begeistern dürften, die auch bei Soraya schon das Meer rauschen hören. [dmm: @@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a104774


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de