Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #370 vom 08.12.2003
Rubrik Neu erschienen

Various "Asia Lounge 3rd Floor"

Der Orient lebt weiter: geballter Crossover-Trip –
(2CD, 3LP; Audiopharm)

Skeptikern wird es nicht gefallen: Asiatisch-orientalische Musik lebt immer noch. Und das sehr gut. Eine Ende ist natürlich nicht abzusehen. Von einer 'Orientwelle' lässt sich ohnehin nicht mehr sprechen. Einflüsse aus dem fernen Osten hat es immer gegeben. Selbst die Rolling Stones bedienten sich einst dieser Elemente (z.B. "Continental Drift") und nun erlebt diese Musik ein erlebnisreiches Dauerrevival.
Audiopharm hat sich seinen Erfolg mit der Compilationreihe "Asia Lounge" mit Köpfchen und Ästhetik erarbeitet. Das zahlt sich aus. Die Spannung, die auch bis zum letzten Track nicht abbricht, liegt in der feinen Auswahl begründet. So kramen die 'Macher' mit jeder Neuausgabe auch untypische Songs hervor, die schon ein paar Jahre alt sind und nie als Single ausgekoppelt wurden. Dabei geht es eben nicht nur um den "klassischen" Orient und das typische, für europäische Ohren tauglich gemachte Asien. Das Geheimnis: musikalische Raffinessen, so zum Beispiel Klaus Doldingers Passport "Things To Come", Morcheeba "Shoulder Holster (1998) und das 9-Minuten-Stück "66 Meters" von Indian Ropeman. Ein herausragendes Highlight im undurchschaubaren Samplerdschungel. [mic: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a111284


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de