Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #409 vom 25.10.2004
Rubrik Neu erschienen

Die Toten Hosen "Zurück zum Glück"

Punk – Diesmal keine Totalausfälle und erstaunlich rockig
(CD; JKP)

So langsam wird ein Review über Die Toten Hosen zur Wissenschaft. Kaum ein Text, der in diesen Tagen erscheint, kommt ohne den typischen Credibility-Ausflug aus oder verzichtet auf den Verweis auf die überflüssige MTV-Sendung "Friss oder stirb". Haken dran.
Richtet man den Blick auf die Musik, bleibt einem zwar nicht verborgen, dass die Toten Hosen mit Herzblut immer ähnliche Songs schreiben, aber ich schlucke den Köder trotzdem, wenn die Band sich so reinhängt wie in dem formidablen Kracher "Goldener Westen" oder dem melodischen "Ich bin die Sehnsucht in dir". Campino und Co verzichten diesmal auf seltsame Experimente und geben deutlich mehr Gas als auf den vergangenen Alben. Und fast unbemerkt haben sich auf "Zurück zum Glück" zwei Neuerungen eingeschlichen: Der Schlusstitel "Am Ende" zeigt, dass mindestens einer der Toten Hosen tatsächlich Gitarre spielen kann und es gibt keinen Song, der sich mit Alkohol oder Drogen auseinandersetzt. Das ist doch schon mal was, besonders, weil Campino als verantwortungsvoller Vater... ach nee, hier sollte es ja nur um die Musik gehen. [dmm: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a112448


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de