Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #586 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Quelle: http://www.cpo.de

Steve Reich / The London Steve Reich Ensemble "Sextet · Piano Phase · Eight Lines"

Moderne Klassik – Steve Reich mit Drive
(CD; cpo)

Der US-amerikanische Komponist Steve Reich (*1936) gehört zu den bekanntesten Vertretern der Minimal Music, seine hypnotischen Kompositionen werden auch (und gerade?) von einer Generation von Musikhörern rezipiert, die mit der Pop- und Rockmusik der 1960er und 1970er aufgewachsen sind. Reich ist, ähnlich wie die anderen bedeutenden Minimal-Music-Komponisten La Monte Young (*1935), Terry Riley (*1935) und Philip Glass (*1937), in der Wahrnehmung der Medien und der Musikwelt eher eine Figur der Pop-Kultur als ein 'klassischer' Komponist, der von ihm mitgeprägte Stil spiegelt sich sowohl in zeitgenössischer Filmmusik, als auch in der Rockmusik oder im Jazz wieder.
Die vorliegende CD des jungen London Steve Reich Ensembles, vom Komponisten selbst hochgelobt (»They have a superb feel for how to play my music and you can experience that on this excellent CD. These performances pulse with life«), ist eine rundum gelungene Umsetzung dreier exemplarischer Werke Reichs: "Sextet", "Piano Phase" und "Eight Lines". Neben dem genauesten, rhythmisch souveränen Spiel des Ensembles überzeugt das Album durch seine überlegene Aufnahmetechnik, gerade bei der Musik Reichs unabdingbar.
Auch im Vergleich mit den Einspielungen renommierterer Klangkörper, selbst jener von Reich persönlich geleiteten, kann das Album locker bestehen: Unverkrampft, verspielt, perlend, pulsierend, überaus lebendig und doch mit tadelloser Präzision. Eine bessere Visitenkarte für das junge LSRE, Steve Reich und die Minimal Music kann man sich kaum vorstellen. [sal: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a117089


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de