Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #595 vom 25.08.2008
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #73

Sylvan "Leaving Backstage"

Neoprog – Deutschlands international erfolgreichste Prog-Band mit Live-Dokument
(2CD; Progrock)

Sie sind die derzeit wohl erfolgreichste deutsche Prog-Band und wurden hier dennoch sträflichst vernachlässigt. Doch spätestens seit ihrem Konzeptalbum "Posthumous Silence" (2006) sind die Hamburger mit ihrem modernen Neoprog (mit Referenzbands wie Marillion, Porcupine Tree oder IQ) in aller Munde und nicht mehr zu ignorieren. Da kommt es gerade recht, dass die Band ihr zehnjährigen Bandjubiläum mit der Veröffentlichung der umfangreichen Doppel-Live-CD "Leaving Backstage" begeht, auf der das Quintett auf fast 150 Minuten die gesamte Bandhistorie verarbeitet. Den Großteil nimmt dabei eben das herausragendste Album der Band "Posthumous Silence" ein, das auf der ersten CD komplett live vorliegt, derweil auf der zweiten CD eine Art 'Best Of The Rest' zusammengestellt wurde.
Sylvan belegen mit dem Album eindrucksvoll, dass sie eine vorzügliche Live-Band sind, die es versteht ihre atmosphärisch dichte Musik live intensiver und 'lebendiger' umzusetzen. CD#1 verdient vier Punkte ('definitives Highlight'), CD#2 ist lediglich 'solides Handwerk' und erhält gute zwei Punkte. Das ergibt einen Schnitt von drei Punkten.
DVD-Fans aufgepasst: Zeitgleich erscheint "Posthumous Silence - The Show". [sal: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a117282


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de