Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #583 vom 12.05.2008
Rubrik Neu erschienen

Rush "Snakes & Arrows Live"

Rock – Die Zivis abgehängt
(2CD; Atlantic)

Die alten Herren von Rush sind vergangenes Jahr schon wieder ausgebüchst und haben mit ihrem aktuellen Studioalbum "Snakes & Arrows" (2007) ausgiebig die Welt bereist. Wer die Begeisterung und den Andrang bei den beiden Konzerten in Deutschland gesehen hat, muss sich nicht wundern, dass der durchschnittliche Rush-Anhänger selbst nach zwei DVDs in kurzem Abstand und unzähligen Live-CDs immer noch nicht satt ist. Da Rush mit "Snakes & Arrows" ein wirklich gutes Album gelungen ist, geht der dazugehörige Mitschnitt voll in Ordnung, weil auf zwei CDs in zweieinhalb Stunden eine Menge von dem zu hören ist, was man über diese Band wissen muss. Auch wenn die Herren Peart, Lifeson und Lee noch ein paar Jährchen jünger sind als die Rolling Stones – im direkten Vergleich hört man den Unterschied zwischen gekonnter Bestandverwaltung und dem Willen relevant zu bleiben. [dmm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116967


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de