Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #238 vom ..
Rubrik In aller Kürze

Morgen wird's was geben

Hier wird euch ein bisschen mit dem der Mund wässrig gemacht, was da noch so kommt. Die kleinen und großen Ankündigungen, auf die man sich freuen kann, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber dafür mit ein bisschen Herzklopfen. ;-)
Mit "Canto" veröffentlicht das Los Lobos-Sideproject Los Super Seven demnächst ihr zweites Album. Statt Joe Ely wird diesmal Mavericks-Sänger Raul Malo einige Vocal-Parts übernehmen und wir dürfen wohl auf ein weiteres Latin-Tex-Mex-Highlight gespannt sein.
"Yankee Hotel Foxtrot" ist der Arbeitstitel des vierten Wilco-Albums. Neu im Line-up ist Drummer Glenn Kotche. Frontman Jeff Tweedy verspricht ein Album, das wirklich anders klingt, aber das sollte natürlich jede gute, neue Platte tun, oder?!
Sechs Jahre hat Lucinda Williams seinerzeit für den Grammy-Winner "Car Wheels On A Gravel Road" gebraucht, "nur" drei für den Nachfolger "Broken Butterflies". Produziert wurde das Album unter anderem von Dylan-Tour-Gitarrist Charlie Sexton und erscheinen soll es Mitte Mai.
Lucinda Williams ist auch auf "Avalon Blues" zu hören, neben Beck, Steve Earle, Victoria Williams und Peter Case. Das Album soll im Juni auf Vanguard veröffentlicht werden und will versuchen die Musik von Mississippi John Hurt einem neuen Publikum näher zu bringen. Verdient hätte er's, wir sind gespannt.
Tricky, der Hexenmeister der neuen elektronischen Musik, hat sein neues Album für Juli angekündigt und bestätigt als Gäste einige Namen aus der Pop- und Gitarrenfraktion: Red Hot Chili Peppers, Alanis Morissette, Cyndi Lauper und Ed Kowalczyk von Live. Könnte spannend werden!
Schon früher können wir das neue Hazeldine-Album auflegen. Erscheinungsdatum für "Double Back" in Deutschland ist nämlich bereits der 2. April 2001. [pb]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a106759


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de