Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #598 vom 15.09.2008
Rubrik Live - Musik spüren

Minor Majority, 11.09.2008, Schlachthof Wiesbaden

Man sollte melancholische Bands nicht immer mit Herbst-Symbolik überladen, aber es hat gut gepasst, dass Minor Majority am wahrscheinlich letzten Sommerabend des Jahres ihren Auftritt in Wiesbaden begannen, bevor in der Nacht der Regen kam und das Thermometer um 10° nach unten stürzte. Dabei sind weder die Norweger noch ihre niederländische Supportband Racoon im Auftreten trübsalgeplagte Poeten. Beide Bands sind charmant und auf Plaudern eingestellt und genießen spürbar die Akzeptanz des Publikums, das beide Bands begeistert empfängt. Speziell Racoon sind live um einige Ecken unpoppiger als auf Platte.
Minor Majority zeigen neben ihren grandiosen Songs, dass sie durchaus auch für lange Instrumentalpassagen zu haben sind, und stellen einige neue Lieder vor, die andeuten, dass die Band einen etwas kernigeren Sound anstrebt. Aber eine perfekte Herbst-Band bleiben sie trotzdem. [dmm]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


URL: http://schallplattenmann.de/a117338


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de