Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #571 vom 18.02.2008
Rubrik Frisch aus den Archiven

Eels "Useless Trinkets: B-Sides, Soundtracks, Rarities And Unreleased"

Indie – Beautiful Kehraus
(2CD+DVD; Geffen)

Wer sich nicht nur einen ersten Überblick über die vergangenen zehn Jahre der Eels verschaffen will, sollte unbedingt auch noch zu "Useless Trinkets" greifen: 50 Songs auf zwei CDs und zusätzlich sechs DVD-Tracks von einer Live-Performance aus dem Jahr 2006 werfen eine Menge Licht in die Archive der Band. Der Untertitel fasst genauso treffend wie nüchtern zusammen, was es gibt.
Wie immer bei solchen Zusammenstellungen ist auch der eine oder andere Song dabei, der besser im Dunkeln geblieben wäre, aber wie auch "Meet The Eels" überzeugt "Useless Trinkets" durch üppige Aufmachung und ein umfangreiches Booklet mit Linernotes von Mark Everett.
Kurzum: Mit dem Rundumschlag der Eels kann man locker ein Wochenende verbringen. [dmm: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116691


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de